References of "Mortini, Simone 50022393"
     in
Bookmark and Share    
See detailDas Forschungsprojekt MuLiPEC (Developing multilingual pedagogies in early childhood)
Kirsch, Claudine UL; Mortini, Simone UL

in University of Luxembourg (Ed.) Bildungsbericht.Bildungsverläufe und Bildungserfolge (2018)

Detailed reference viewed: 53 (7 UL)
See detailDas Forschungsprojekt MuLiPEC (Developing multilingual pedagogies in early childhood)
Kirsch, Claudine UL; Mortini, Simone UL

in University of Luxembourg (Ed.) Bildungsbericht.Bildungsverläufe und Bildungserfolge (2018)

Detailed reference viewed: 53 (7 UL)
See detailDas Forschungsprojekt MuLiPEC (Developing multilingual pedagogies in early childhood)
Kirsch, Claudine UL; Mortini, Simone UL

in University of Luxembourg (Ed.) Bildungsbericht.Bildungsverläufe und Bildungserfolge (2018)

Detailed reference viewed: 53 (7 UL)
See detailDas Forschungsprojekt MuLiPEC (Developing multilingual pedagogies in early childhood)
Kirsch, Claudine UL; Mortini, Simone UL

in University of Luxembourg (Ed.) Bildungsbericht.Bildungsverläufe und Bildungserfolge (2018)

Detailed reference viewed: 53 (7 UL)
Peer Reviewed
See detailDeveloping language skills in 3-year-olds in multilingual Luxembourg: a case study
Kirsch, Claudine UL; Mortini, Simone UL

Scientific Conference (2017, August 24)

Detailed reference viewed: 34 (3 UL)
Full Text
See detailEinblicke in die Sprachideologien und Praktiken von Fachkräften in formalen und non-formalen Einrichtungen in Luxemburg
Kirsch, Claudine UL; Andersen, Katja Natalie UL; Mortini, Simone UL et al

Scientific Conference (2016, October 13)

Programme zur Förderung von alltagsintegrierter Mehrsprachigkeit in Kindertagesbetreuungen und Vorschulen sind selten. Das seit Mai 2016 laufende Forschungsprojekt MuLiPEC fokussiert die Entwicklung ... [more ▼]

Programme zur Förderung von alltagsintegrierter Mehrsprachigkeit in Kindertagesbetreuungen und Vorschulen sind selten. Das seit Mai 2016 laufende Forschungsprojekt MuLiPEC fokussiert die Entwicklung multilingualer Sprachpraktiken von Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren sowie die zugrunde liegende Pädagogik im formalen und non-formalen Sektor der frühkindlichen Bildung. Für unsere Forschung ist von besonderem Interesse, die Beziehung zwischen den Sprachideologien der Erzieher/innen und Lehrer/innen und deren pädagogischen Handeln zu hinterfragen und die Reflexion über die Sprachpraktiken im Rahmen einer Weiterbildung und Forschungstreffen zu explizieren. Die Studie widmet sich der Analyse der Ideologien und Praktiken sowie der Effizienz unserer Weiterbildung zur Entwicklung einer mehrsprachigen Pädagogik. Im Vortrag werden der Aufbau des Forschungsprojektes mitsamt der besonderen Sprachensituation in Luxemburg sowie der dem Projekt zugrunde liegenden Weiterbildung vorgestellt und erste Einblicke in Sprachideologien der Fachkräfte gegeben. [less ▲]

Detailed reference viewed: 70 (6 UL)
Full Text
See detailTranslanguaging. Eine innovative Lehr-und Lernstrategie
Kirsch, Claudine UL; Mortini, Simone UL

in Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur in Luxemburg (2016), 365

Detailed reference viewed: 159 (26 UL)